Folge 12: Stefan Hermann – Vom Jungen zum Mann

Diesmal sassen wir in persona mit unserem Interviewpartner Stefan Hermann in Heinz’ Küche beim Kaffee und sprachen mit ihm über die Organisation Boys to Men.

Boys to MenDas „Boys to Men“ Mentoren-Netzwerk ist eine gemeinnützige Organisation, die gegründet wurde, um Jungs zwischen 12 – 17 Jahren beim Übergang zum „Mann-Werden“ zu begleiten.
Die Herausforderungen für Jungs in der heutigen Welt sind größer als jemals zuvor. Unsere Kinder haben viel zu wenig positive Vorbilder – und viel zu viele negative Beispiele von Männlichkeit. Gangs, Gewalt, Drogen, Internet-Pornographie, und Kinder-Schwangerschaften, sind nur einige von den Herausforderungen, denen junge Männer heute ausgesetzt sind.

Stefan HermannStefan Hermann wurde in Deutschland geboren und lebt nun in Carpinteria, Kalifornien, wo er die dortige Gruppe von Boys to Men gründete und noch immer leitet. Seine Leidenschaft und Vision junge Männer bei dem Übergang in das Mann-Sein zu begleiten kam vor etwa 10 Jahren, durch seinen Einsatz für die Männerarbeit und als ein Anwalt gegen häusliche Gewalt.

Klickt auf die Links, wenn ihr mehr über Boys to Men und Stefan Hermann wissen wollt.

Podcast bei iTunes abonnieren

2 Comments on “Folge 12: Stefan Hermann – Vom Jungen zum Mann

  1. Hervorragend! Sehr inspirierender Podcast, den ich gerne weiterempfehlen werde!
    In being real:
    Kilian

  2. hallo stefan

    super gemacht. toll.

    pat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: