Folge 13: Manfred Twrznik – Aufbruch zum Mann

Du hattest die letzten paar Wochen genügend Zeit um dir die bisherigen Folgen von Mann-Sein anzuhören, hoffentlich hat es dir gefallen und du kannst grossen Nutzen aus den Gesprächen ziehen. Wir würden es schön finden, wenn du uns dazu in den Kommentaren oder per Mail ein kurzes Feedback gibst, das gibt uns nicht nur mehr Motivation weiterzumachen, sondern zeigt uns auch was bei euch ankommt.

Da Nils krankheitshalber nicht so gut sprechen konnte, hat Heinz das aktuelle Telefonat alleine geführt. Er sprach mit Manfred Twrznik, einem Coach, Autor, Seminarleiter und dem Betreiber der Internetseite www.maennerseminare.at

Manfred TwrznikManfred Twrznik, geboren 1961, lebt in Wien und nennt sich selbst einen initiierten Mann. Im Interview erläutert er was er darunter versteht, wer ihn initiiert hat und was es dazu braucht. Er spricht auch über die Themen seiner zwei Bücher, „Aufbruch zum Mann„, wo es um die 4 Archetypen, König, Krieger, Magier und Liebhaber geht, und die Entwicklungsstufen, das Thema seines zweiten Buches „Was Frauen glücklich macht…und Männer wissen müssen„. Wir sprachen darüber was wir aus unserer Kindheit lernen können, welche Träume wir da hatten, welche Qualitäten wir von unseren Eltern mitbekommen und diese entweder unbewusst oder bewusst leben.

Mehr über Manfred Twrznik und seiner Arbeit findest du auf www.maennerseminare.at.

Podcast bei iTunes abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: