Folge 28: Gregor Khushru Steinmaurer – Der Weg des Mannes durch die Ebenen

Die Entwicklung und Entfaltung des Menschen durch Ebenen, wird in unterschiedlichen Systemen und Modellen beschrieben. Schon die Mayas erkannten den stufenweisen Weg, in verschiedenen spirituellen Traditionen ist es ein zentraler Kern, Abraham Maslow beschrieb die Bedürfnisse des Menschen in den unterschiedlichen Entwicklungsstadien als Pyramide, und aus der modernen Philosophie und Psychologie sind die Stufen, Ebenen oder Schichten nicht mehr wegzudenken.

In dieser Folge haben wir mit Gregor Khushru Steinmauer über folgende Themen gesprochen:

  • Warum sollten sich Männer überhaupt mit Männlichkeit befassen?
  • Die Entwicklungsebenen des Mannes: Von archaisch bis integral — und darüber hinaus?
  • Was ist Präsenz und wie drückt sie sich auf den einzelnen Ebenen aus?
  • Das Chakrensystem — eine innere Landkarte der Entwicklung
  • Praktische Übung: Das Fundament der Entwicklung

Gregor Khushru SteinmaurerGregor Khushru Steinmaurer arbeitet in Gruppen und Einzelarbeit mit Meditation, spiritueller Therapie und Körpertherapie. Gemeinsam mit seiner Partnerin bietet er Seminare und Trainings zu Sexualität, Liebe und Bewusstsein; Mann-Sein – Frau-Sein und das „Training for Life“ an.

Hier gibt es weitere Informationen zu Gregor Khushrus Arbeit, Integral Being.

Podcast bei iTunes abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: